Haselnusskuchen [rezept]

pf_1478728358

In der kalten Jahreszeit gehören für mich Nüsse einfach dazu. Egal ob Walnuss, Haselnuss, Pistazie oder Macadamia. Mein Beileid übrigens an alle Allergiker, denn Nüsse lösen nicht selten heftige Anfälle aus. Trotzdem gibt es heute ein Haselnusskuchen Rezept. Dieses ist nicht nur als eigenständiger Kuchen super geeignet, sondern bildet auch eine gute Grundlage für Cupcakes oder Torten. Dazu kommt noch, dass dieses Rezept vegan ist. Wer also seine Freunde einladen will und weiß, dass Veganer dabei sind, kann damit sicher punkten ;)

Zutaten: 260g Mehl

250ml Sojamilch

150g Pflanzenöl

100g gemahlene Haselnüsse

200g brauner Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

3 EL Backpulver

pf_1478728490

Das Rezept geht total schnell, denn ihr müsst einfach nur alle Zutaten miteinander Vermengen und mit dem Handrührer zu einem geschmeidigen Teig schlagen. Danach in eine Kuchenform oder Muffinförmchen füllen und für ca. 25 Minuten bei 200°C Umluft bzw. Ober/Unterhitze backen. Danach auskühlen lassen und nach belieben noch mit Kuchenglasur finalisieren. Und dann? Schmecken lassen ;)

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Haselnusskuchen [rezept]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s